Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 05:28


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 18:48 
RedBaron
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 16:43
Beiträge: 1884
Wohnort: Wien
Wembley
Wembley
We're the famous Man Utd and we're going to Wembley!

so oder so ähnlich wird's sichs morgen im umkreis von Wembley anhören wenn 30.000 United Fans die 18 Pub's besuchen die sie vor anpfiff offiziell nutzen dürfen.
hoffe das die gute Stimmung dann auch ins Stadion findet und der funke auf unsere Mannschaft rüberspringt bzw. inspiriert zu guten Cup Leistungen....zu denen sie ja oft im stande waren.

United squad:
Goalkeepers: David de Gea, Kieran O’Hara, Joel Pereira
Defenders: Antonio Valencia, Chris Smalling, Eric Bailly, Phil Jones, Victor Lindelof, Marcos Rojo, Daley Blind, Luke Shaw, Ashley Young, Matteo Darmian
Midfielders: Paul Pogba, Nemanja Matic, Michael Carrick, Marouane Fellaini, Ander Herrera, Scott McTominay
Forwards: Alexis Sanchez, Anthony Martial, Jesse Lingard, Romelu Lukaku, Marcus Rashford, Juan Mata

einzig unser Cup Goalie fehlt uns wegen Verletzung,was ich schade finde.find das die Goalies die nur im Cup spieln,einen eigenen Spirit entwickeln und bei Elfmeterschießen find ich Romero vom gefühl her besser als de Gea.

nach dem spiel gegen Bournemouth blieb man im süden und quartierte sich in Fulham ein und bereitet sich dort im Craven Cottage auf das spiel vor.
Mou gab in der PressKonf. drei spielern eine Einsatzgarantie.
Valencia,Matic und Pogba. Ich geh mal davon aus,das deGea,Young und Lukaku ebenfalls gesetzt sein werden.
danach gibt's die qual der Wahl.
ich wär für Herrera,Lingard und Rashford.Smalling vom gefühl her sollte auch spieln.
die restlichen zwei pos. wären für mich ne bauchentscheidung ob jetzt Lindelöf oder Bailly spieln sollten bzw. einer von Sanchez/Mata/Martial.
die Einschätzung auf die real mögliche Starting XI wird dann eher konservativer.
aus Mou's sicht ist Wuschel ja immer ein heißes eisen für nen starteinsatz.auch Sanchez kann ich mir nicht vorstelln das er den jetzt nochmal auf der bank lässt.Lindelöf wird sicher nicht spieln.Martial glaub ich auch nicht.streiten sich vielleicht Lingard und Mata um die offensive pos. und Bailly/Smalling/Jones um die defensiven pos. mal schaun wie weit ich mit meiner Prognose daneben liege. riecht irgendwie nach hohe bälle auf Lukaku und Fellaini.

bin schon auf Pogba gespannt,nicht wegen seiner Frisur....ja gegen Bournemouth war er gut,jetzt kommt ein etwas größerer Moment um zu glänzen.was wird mehr glänzen? sein Ego oder seine Leistungen?


beide Trainer gaben sich in ihren PressKonf. professionell neutral und locker auf die fragen der Reporter.
Pochettino rotierte,mit sicht auf das Halbfinale,seine Mannschaft etwas durch und kam gegen Brighton,nach Führung von Kane,nur zu einem Unentschieden nachdem Pascal Groß per Elfer ausgeglichen hat.
mit Winks (knöchel) und Rose (wade) fehlen dem Argentinier nur zwei spieler.
man darf gespannt sein ob Mitchel Vorm auch weiterhin in den Cup spieln im Tor der Spurs stehn darf.der Holländer stand in allen 6 FA Cup spieln im Tor,spielte 3x zu0 und kassierte 4 Gegentore.
zum vergleich unser Cup Goalie Sergio Romero: 4spiele 0gegentore
aber auch deGea hat Cup Erfahrung.mit dem Spanier gewann United letztes jahr den EFL Cup im Finale gegen Southampton 3:2 in Wembley.
damalige Torschützen 2x Zlatan und Lingard.Zlatan in der 87.minute per kopf zum 3:2 :yeah: :yeah: nach flanke von Herrera...nach 2:0 Führung.

https://www.youtube.com/watch?v=kbtr7EmRXcE

gespielt haben deGea,Valencia,Smalling,Bailly,Rojo,Pogba,Herrera,Lingard (Rashford), Mata (Carrick), Martial (Fellaini)

Southampton ist übrigens der Gegner von Chelsea im zweiten halbfinalspiels des FA Cups am Sonntag.
mir pers. wären einer dieser beiden Teams im Halbfinale lieber gewesen.die Spurs sind für mich der unangenehmste Gegner der drei.
seis drum...jetzt heißts den cupfight annehmen und mit dem richtigen Engagement und Euphorie ins spiel gehen. kompakt stehn ,aggressiv tackln und schnell im umschaltspiel. Lukaku braucht Futter.

das spiel wird um 18:15 Uhr von Martin Atkinson angepfiffen.
Schiedsrichterassistent: Simon Bennett und Steve Child
Vierter Offizieller: Neil Swarbrick
Reserve-Assistent: Edward Smart
VAR: Michael Jones
AVAR: Andrew Garratt
im TV ist es auf Eurosport 2 bzw. 2HD zu sehn.

_________________
Was Sepp Herberger sagte, ist noch nicht lange her:"Ein Spiel dauert 90 Minuten", doch manchmal auch mehr.Nach 90 Minuten stand Bayern da wie der Sieger,doch in der Nachspielzeit kam Manchester wieder.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 04:36 
Sir Matt Busby
Sir Matt Busby
 Profil

Registriert: Fr 22. Mai 2009, 23:17
Beiträge: 3208
Wohnort: Steffisburg
Danke für die Info! Hatte ja sowas von Sonntag im Kopf.. :o :o :o

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 08:16 
Van der Sar
Van der Sar
 Profil

Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:37
Beiträge: 41
Bin grad aufm weg von Manchester nach London :cheers:

UP THE FUCKING REDS manutd_schild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 13:16 
RedBaron
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 16:43
Beiträge: 1884
Wohnort: Wien
von Manchester nach London?
hast du dich verplant oder machst du immer nen Zwischenstopp in Manchester um nach London zu kommen :P
hoffe du hast Sonnencreme mitgenommen...the sun is shining 23grad und ne leichte brise von 11kmh

gegen abend etwas bewölkt und die Temp. geht runter bis auf 14grad...pefektes Fussballwetter für spieler und fans.

viel spasz Felix :cheers: hoffe United beschert uns einen erfolgreichen fussballabend.

_________________
Was Sepp Herberger sagte, ist noch nicht lange her:"Ein Spiel dauert 90 Minuten", doch manchmal auch mehr.Nach 90 Minuten stand Bayern da wie der Sieger,doch in der Nachspielzeit kam Manchester wieder.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 16:10 
Scholes
Scholes
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Mo 24. Mär 2008, 19:28
Beiträge: 1325
Ich sollte öfter Spiele nicht schauen - glaube ich bin ein Unglücksrabe...

FINALE! manutd_schild

_________________
"We’re dealing with agents who live in the pockets of players. We live in a different world now and we have to deal with it in a different way. It’s a pity but it’s there and we have to deal with it."


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 00:15 
Van der Sar
Van der Sar
 Profil

Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:37
Beiträge: 41
roManUnited hat geschrieben:
von Manchester nach London?
hast du dich verplant oder machst du immer nen Zwischenstopp in Manchester um nach London zu kommen :P
hoffe du hast Sonnencreme mitgenommen...the sun is shining 23grad und ne leichte brise von 11kmh

gegen abend etwas bewölkt und die Temp. geht runter bis auf 14grad...pefektes Fussballwetter für spieler und fans.

viel spasz Felix :cheers: hoffe United beschert uns einen erfolgreichen fussballabend.


Haha ne hab nur bei einem Kumpel übernachtet und wir sind dann zusammen nach London gefahren. Und ja Sonnencreme hätte ich mal besser mitgenommen, hab mir tatsächlich in Manchester einen Sonnenbrand geholt, so peinlich das ist. :D

Abgesehen davon war das bisher das beste United Spiel bei dem ich bisher war. WAS FÜR EINE ATMOSPHÄRE!! Genauso muss Fußball und vor allem United sein!!!! Dafür liebe ich diesen Club manutd_schild Nach 20 min war meine Stimme weg und ich war komplett durchgeschwitzt. Einfach unbeschreiblich. Ich hoffe man hat das am TV auch gut mitbekommen. Vor allem der "we'll drink a drink, a drink to Eric the king, the king, the king" Song, ist richtig abegegangen und hab ich in der Form im Stadion noch nicht erlebt. Auch die paar Rauchbomben waren klasse. Schön zu sehen, dass der Weg wie United die 'Singing Section' organisiert hat, einwandfrei funktioniert hat. (Negativ allerdings diese ganzen kleinen roten Plastikfahnen die vom Club ausgelegt worden. Sowas sollten wir Chelsea und City überlassen) Leider wird dies durch die ekelhafte Preispolitik der FA fürs Finale schwer zu wiederholen sein und wahrscheinlich wird die übliche United-Wembley Atmosphäre wieder einkehren...

Auch das Spiel selber war klasse. Anfangsphase ging bis zum Tor an Tottenham, danach sind wir besser ins Spiel gekommen und folgerichtig dann auch der Ausgleich. Kurz vor der Pause hatten wir dann allerdings nochmal Glück durch den Pfostentreffer von Alli (?). Nach der Pause dann umkäpft ohne große Chancen bis zum Tor, dass in der Entstehung etwas glücklich ist, indem Lukaku den Ball nicht richtig kontrollieren kann. Danach gings dann nervlich bei mir an die Grenzen, auch wenn Tottenham keine große Gefahr mehr entwickeln konnte. Wir hatten unsererseits auch ein paar gute Entlastungsangriffe, vor allem Rashford kann das Ding gerne auch mal machen.
Alles in allem eine klasse kämpferische Leistung der Truppe. Jones, Smalling, Herrera und Sanchez waren für mich unsere besten.

Nun stehen wir also wieder im Finale, klasse Gefühl :clap2:
Es wird nicht einfach gegen Chelsea aber gut, wenn wir nochmal so eine Leistung abliefern haben wir sehr gute Chancen.

Eins noch, hab auf Twitter einen Tweet gesehen, in dem jemand sagt, dass die letzten fünf Jahre für ihn die wahrscheinlich schlechtesten als Fan waren und trotzdem haben wir in dieser Zeit 3 Titel (4 mit Community Shield) gewonnen, stehen schon wieder im Finale, und wir seien ziemlich verwöhnt. Das würde ich zu 100% unterschreiben, vor allem das mit der Verwöhntheit. Es ist nicht alles so schlecht wie es gemacht wird.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: 21.4.18 FA Cup: Tottenham vs ManUnited
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 21:16 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Da bin ich wieder. Und in meiner Abwesenheit gabs ja gemischte Resultate. Schlussendlich zählt nur der Sieg gegen die Spurs. Freue mich extrem auf das Cup Finale! Platz 2 und ein FA Cup wäre eine akzeptable Saison.

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de