Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 23:32


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2008, 17:33 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Die FIA ist echt der grösste Drecksverein den es gibt. Wenn ein Silberner einen (noch nicht einmal eindeutigen!) Fehler macht, werden Punkte abgezogen, wenn ein Roter einen Fehler macht, gibts eine Geldstrafe... :help:

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2008, 22:02 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: Do 20. Mär 2008, 13:01
Beiträge: 563
Wohnort: Heidelberg
Also wenn Hamilton dafür bestarft wird wäre das mehr als assozial. Was soll er machen? Kimi abschießen oder was? Ist ja nicht so dass er ihn nicht wieder vorbeigelassen hat auf der Geraden.

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 11:41 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: Do 20. Mär 2008, 13:01
Beiträge: 563
Wohnort: Heidelberg
Hamilton mit 25 Sekuinden Strafe und damit nun auf Rang 3. Massa Sieger. Was für eine Farce. Ich bin kein F1 Fan und schaue nur ab und zu Rennen wenn zufällig was läuft und mir ist auch egal wer gewinnt, aber das ist mittlerweile sogar mir aufgefallen und echt eine Farce. Wie soll man so Weltmeister werden wenn man immer benachteiligt wird.

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 12:44 
Ronaldo
Ronaldo
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 12:39
Beiträge: 343
Was soll man zu diesem Witzverein FIA noch sagen?


Und besonders zu Charley Whiting, dem Hurensohn?



mercedes hatte noch während des rennens nach dem "vorfall" bei Charly nachgefragt ob das alles ok gelaufen sei, um sicher zu gehen. Charly sagt zu mercedes "alles korrekt, kein problem". Mercedes hätte sonst kimi ein zweites mal überholen lassen, Lewis hätte ihn sowieso geschnappt.

Allerdings nach dem rennen war es genau charly whiting der Mercedes verpetzt hat. Er ist zu den stewarts gegangen und meinte es sei doch nicht korrekt.
http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 91003.html


Die F1 macht mir keinen spaß mehr. Ich habe so dermaßen die schnautze voll von diesem korrupten drecksverein. Und solange mosley der nazi-hundesohn nicht endlich abkratzt wird sich eh nix ändern.


Verschwörungstheorien hin oder her.

Nennen wir mal die fakten...

#1. Damals die Michelin reifen die sich während des rennens verbreiterten, waren ok. Komisch, genau zum saisonfinale in monza wurden sie dann verboten.

#2. Renaults schwingungsdämpfer. War völlig korrekt. Renault hatt eihn monatelang benutzt. In Monza bzw. kurz davor kam dann das verbot.

#3. Mercedes wird kurz nach monza für schuldig befunden in einem verfahren, indem die FIA nicht einen einzigen(!) beweis gegen McLaren hatte.

#4. Massa kollidiert in valencia in der box fast mit nem anderen auto. Ferrari kriegt dafür eine 40.000$ strafe.
Bruno Senna in der GP2. Exakt die gleiche szene, gleiche situation. Senna kriegt eine durchfartsstrafe.

#5. Hamilton hatte durch das "abkürzen" einen nachteil. Nur unwissende leute di ekeine ahnung von diesem sport haben, werden sagen er hatte einen vorteil. Lewis hat genau bis zum allerletzten moment gewartet bevor er links abzog. Wäre er beim anbremsen direkt abgekürzt hätte ich gesagt, klarer vorteil ,keine frage, aber so war es niemals ein fehler, weder vorteil noch sonstwas.

Kimi hat die tür zugemacht(zurecht). Wäre kimi schneller gefahren und hätte hamilton garnicht erst in die position kommen lassen, hätte lewis garnicht zum überholen ansetzten können. Abgesehen davon, Lewis war vor dem abkürzen schon vor kimi.

Wäre lewis normal vor der busstop hinter kimi geblieben, hätte er dadurch noch einfach überholen können, da er dadurch mehr strecke gehabt hätte, mehr windschatten und die bessere traktion hatte er ohnehin. Dazu auch noch das auf regen leichter zu fahrende auto.

Zudem hat lewis kimi sogar 2x in derselben runde überholt.



Dieses rennen wird in die geschichte eingehen als der größte witz allerzeiten. Ich weiß echt nicht mehr was noch passieren muss bis Mercedes endlich mal aus Protest 6 Rennen einfach aussetzt. Wäre ich der teambesitzer würde ich aus protest die autos nicht mehr auf die strecke schicken, dann könnte sich die FIA die WM in den arsch schieben.

Denn das ist lächerlich das 3 leute die absolut keine ahnung vom sport haben, darüber entscheiden dürfen wie ein rennen ausgeht. 2 der 3 stewarts tun das ja nichtmal hauptberuflich. Sie werden einfach ab und an eingesetzt. Das ist doch ein witz! In einem sport wo plätze über Millionen $ entscheiden dürfen 2 bzw. 3 amateuere entscheiden?


Wäre Kimi so gefahren wie Massa dann hätte er 8 pkt. oder sogar den sieg geholt, aber nur weil er zu bescheuert ist um nicht gegen die mauer zu fahren, lewis zu bestrafen, ist ein weiterer klarer beweis das die FIA der größte und dreckigste bauernverein auf dieser erde ist.


Selbst die größten experten, kritiker, journalisten etc. sagen alle das die entscheidung absoluter unfug ist.

Sollte das Urteil nicht zurückgenommen werden, dann ist für mich die F1 noch mehr gestorben als ohnehin schon.



The independend:"Der Beschluss, Hamilton auf Rang drei zurückzustufen, wird als einer der absurdesten und schmachvollsten in die Motorsportgeschichte eingehen. Diese Strafe macht das Rennen zu einem Witz."


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 18:54 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Ich hoffe ganz fest, dass die FIA dem Druck nachgibt und McLarens Protest stattgibt. Aber bei einem Verein, der Mosley The Nazi als Präsident bestätigt, erwarte ich sowas eigentlich nicht...

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2008, 21:54 
Law
Law
 Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 880
So mal schauen wie es nachts in Singapur wird...

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2008, 16:34 
Ronaldo
Ronaldo
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 12:39
Beiträge: 343
So McLaren hatte genügend beweise im fall Spa. Obwohl sich an dieser stelle schon jeder der auch nur halbwegs nicht hirntot ist fragen wird "wozu braucht man da beweise?".


Darum hat die FIA ganz "diplomatisch" gehandelt und den Protest zurückgewiesen. Es kam nichtmal dazu das sie über die strafe verhandelt haben, sondern der formelle Protest an sich wurde zurückgewiesen, mit der begründung da eine 25sek. strafe genau ist wie eine durchfartsstrafe(gegen die man nicht protestieren kann nach dme rennen) hat man den protest als ungültig zurückgewiesen.

Ist das der letzte pestverein den es gibt! Wie öffensichtlich wird da noch manipuliert? Super, dann machen wir das demnäch immer so.....angeklagter hat zuviel beweise also bevor wir verlieren weisen wir seinen protest einfach ab. :kotz:


FIA dieser stinkende kackladen stinkt bis zum Himmel. Ich schwöre bei allem was mir lieb ist....sollte mir jemals eine atombombe in die finger kommen, dann wird sie milimetergenau in die FIA zentrale in paris gejagt!





Ich bin wegen dem ganzen froh das McLaren wieder vor hat voll auf sieg zu fahren. ist sicherlich ein riskiko, aber wenn man gesehen hat wie hamilton in monza durchgeflügt ist bei nassen bedingungen, dann muss man keine angst vor regen haben. Ich hoffe wirklich das wir diesmal eindeutig gewinnen. Wird nicht leicht, selbst bei regen, denn Massa ist auf stadtkursen verdammt stark.

Das wird verdammt knapp, denn ich gehe davon aus das die letzten beiden rennen mehr ferrari entgegenkommen.


Hoffe entweder heikki oder lewis knallen morgen ne Pole rein!



1. Freies training

Hamilton auf 1
Massa auf 2
nur tausendstel unterschied.

2. freies training

Verräter auf 1
hamilton auf 2
massa auf 3

wieder nur tausendstel unterschied.



Also wenns morgen auch so läuft dann wird jeder noch so kleine patzer um mehrere startplätze entscheiden. Wird verdammt eng.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: So 28. Sep 2008, 13:39 
Schmeichel
Schmeichel
 Profil

Registriert: So 23. Mär 2008, 13:10
Beiträge: 235
Massa ...

:totlach: :totlach: :totlach:


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: So 28. Sep 2008, 18:55 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Klasse fand ich auch, dass man ihm für die selbe Aktion bestraft hat, die er auch vor 3-4 Rennen gehabt hat, aber damals ist er ja nicht weit weg von den Punkten gewesen... Wollte man damit beweisen, dass es keine "Red-Car-Rule" gibt? :totlach:

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Formel 1
BeitragVerfasst: Mo 29. Sep 2008, 00:30 
Ronaldo
Ronaldo
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 12:39
Beiträge: 343
@Ole99



Nein. War nur ne verwechslung.


Es war dunkel und durch die ganzen lichter usw. sah es für die stewards so aus als ob Massas auto silber ist, deshalb haben sie ihn bestraft. :help:




ich sag nur DANKE F1 GOTT!!


Ich bin wirklich immer fair und liebe es wenn sich zwei bis zum schluss duellieren, aber diesmal habe ich massa die Pest an den hals gewünscht und diesmal wurden meine gebete endlich erhört!!

Nach der unfairen bestrafung von Spa, war das ein wenig balsam auf meine wunden. Wenn man auch hier nicht von ausgleichender gerechtigkeit reden kann, denn Hamilton hätte jetzt 11 pkt. vorsprungt statt 7pkt, dass sind 4 pkt. die ihm fehlen und es ändert immernoch nix daran das die dreckige FIA ein haufen korrupter unkompetenter fettsäcke ist!!


Ich denke nicht das ferrari das ampelsystem nochmal anwendet. :rofl: Klar wär das mit nem lollipop auch passiert, aber ein lolli kann schneller wieder runtergezogen werden und der fahrer hält, so fuhr massa los und riss die scheiße komplett raus, dachte ich seh nicht richtig. :totlach:

Am geislten waren die mechaniker. 45 stunden später fingen sie an loszurennen und das in nem schnecken tempo. :totlach:

Das war köstlich, ich habs so genossen.


Kimi schießt dann zu allem übel am ende auch noch den vogel ab. Eins muss man ferrari lassen, wenn sie ein rennen versemmeln, dann richtig! :mrgreen: Ich erinnere da nur an melbourne.


lewis ist schlau gefahren und im enddefekt hat er so mehr punkte gemacht als er bei nem sieg hätte herausholen können. :help:

Eins noch für die statistik:


Domenicali meinte nach dem rennen "wir hatten das schnellste auto und man hat gesehen das mclaren genauso leicht war wie wir, da sie gleichzeitig an die box kamen"

FALSCH!

Ron dennis meinte hinterher lewis wäre nach normalen verlauf in einer sehr starken situation gewesen. Da er mit sicherheit mindestens 3 runden hätte länger fahren können. Ob er in den 3 runden die 3,5 sek. rückstand die er auf massa hatte, hätte aufholen können weiß man natürlich nicht, aber es wäre wahrscheinlich knapp geworden, lewis hätte das packen können.

Das lewis gleich mit massa reinkommt war klar, denn egal wieviel sprit er noch mehr hatte, es hätte keinen sinn gemacht weiterzufahren da ja noch das SC draußen war, deshalb ist domenicalis aussage der letzte scheißdreck.

Leider hat auch so DC Hamilton pro runde mindestens 1 sek. gekostet, david hat damit sien rennen kaputt gemacht, denn lewis hätte so ohne d.c. nico locker gefangen. naja scheiß drauf.

gefreut hat mich auch das trulli das lästermaul ausgeschieden ist, genauso wie mark webber die pussy.

War ein geiles rennen, auch wenn Judas gewonnen hat. Für soeinen versager interessiert sich eh kein schwein. :rofl:


Lewis braucht noch 24 pkte.


Also ich hatte besonders seit monaco ein verdammt gutes gefühl für lewis und die wm. Er ist dieses jahr viel stärker. Außerdem scheint einfach alles dieses jahr(naja fast, wenn man an spa denkt) auf lewis hinzudeuten. Er hats einfach am meisten verdient nach dem pech im letzten jahr und den bestrafungen im diesem jahr. Ich bin überzeug das es dieses jahr klappt und bin wirklich extrem angespannt seit silverstone.

Konnte mich erst nach dem rennen richtig freuen. hatte schiss das nicht doch noch was passiert. War abestimmt angespannter als norbert haug, mir geht das ziemlich an die nieren. Da ist manchmal soein spiel von manUtd leichter zu ertragen.



Jetzt muss lewis weiter so locker und ruhig fahren, dann sind wir endlich weltmeister. aber bis dahin werdens noch viele km. Und ich sehe di ewm als noch lange nicht gegessen.

Jetzt kommts drauf an ob er vielleicht im nächsten rennen massa den todesstoß verpassen kann indem er siegt, weil psychologisch wäre das ein extremer vorteil und als verfolger ist es sehr frustrierend wenn du gut fährst aber dein gegner trotzdem immer vor dir landet.

Deshalb hoffe ich auf einen sieg in Fuji. Vielleicht regnet es ja wieder.


Spontan würde ich sagen china ist eher ne ferrari strecke und Brazilien auch, es sei denn das wetter spielt nicht mit.

Deshalb wird das noch ein ganzes heißes ding das lewis da nachhause fahren muss.



Kimi hatte jahrelang soviel pech und letzte saison hat er den titel endlich gekriegt. Er hatte es auch verdient. Dieses jahr ist Lewis dran!


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de