Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 06:27


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Di 27. Mai 2014, 17:08 
RedBaron
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 16:43
Beiträge: 1884
Wohnort: Wien
ne einser frage !!!

nachdem udo jürgens 1966 den grand prix eurovision de la chanson (mit dem lied Merci, Chérie für Österreich) gewonnen hat
real madrid 1966 den europapokal gewann und...
atletico madrid 1966 spanischer meister wurde....


wer wurde den 1966 fussi weltmeister?????? :)


also,,,wie schauts aus mit euren tipps---kanns good old england schaffen den kreis zu schliessen???


ich tipp auf die gauchos/albiceleste

_________________
Was Sepp Herberger sagte, ist noch nicht lange her:"Ein Spiel dauert 90 Minuten", doch manchmal auch mehr.Nach 90 Minuten stand Bayern da wie der Sieger,doch in der Nachspielzeit kam Manchester wieder.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Di 27. Mai 2014, 19:22 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
England wirds nicht schaffen.
Mein Tipp ist Brasilien. Hoffe aber auf die Schweiz :devillaugh: Oder Belgien wäre auch cool.

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Mi 28. Mai 2014, 10:04 
Scholes
Scholes
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Mo 24. Mär 2008, 19:28
Beiträge: 1325
Mein Tipp ist der naheliegendste. Keiner wirds. Fussball-WM wird das erste mal abgebrochen wegen Aufständen der Bevölkerung während der Spiele.
Ronaldo kann das natürlich nicht verstehen, während er sich mittlerweile die Rechte für den Playboy in Brasilien gesichert hat. Pele findet es verständlich und auch die anderen Millionäre rund um Neymar und Thiago Silva sprechen ihr Verständnis dafür aus, dass es Proteste gibt. Die können das ja alle so gut nachvollziehen. - Dagegen tun kann man aber nichts. -
Blatter wird es ungemütlich, er nimmt seine halbe Milliarde Schmiergeld und schiebt alles vor der Presse auf Bauunternehmen. Wahrscheinlich deutsche.
Ihn trifft keine Schuld. Ihn belastet es sehr, aber er möchte das ändern und sich erneut zur Wahl stellen. Damit die WM in Katar nur Tote während des Stadionbaus zu verzeichnen hat, aber nicht durch mögliche Aufstände.
Deutschland weiss mal wieder von nichts und findet alles schrecklich. Wie mit der NSA-Affäre. Dabei wird extra ein ganzes Dorf für die Nationalmannschaft umgebaut und eine Luxushütte mit Trainingsanlagen hingestellt. Naja, dass wird ja nachher bestimmt alles noch wirtschaftlich sein und gut besucht. Also hat sich der DFB sowieso nichts vorzuwerfen.

Und sollte doch alles nach Plan gehen und es könnte zu Fussballspielen kommen, dann tippe ich auf Brasilien. Mein Gehimtip ist Uruguay. Denke die europäischen Mannschaften werden sich unheimlich schwer tun bei der Hitze ordentlich über 90 Minuten zu spielen. Vor allem in diesem Stadion im Amazonas, wo die Luftfeuchtigkeit ein bisschen hoch ist und die Temperatur auch nicht unbedingt gering. Der nächste Verein 1500 km entfernt ist und das Projekt so viel Sinn hat wie der neue Berliner Flughafen - ah ja: ist ja auch vom selben Architekten. Respekt :clap2:

_________________
"We’re dealing with agents who live in the pockets of players. We live in a different world now and we have to deal with it in a different way. It’s a pity but it’s there and we have to deal with it."


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Mi 28. Mai 2014, 19:03 
G. Neville
G. Neville
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Do 11. Jun 2009, 16:31
Beiträge: 775
Metmaner hat geschrieben:
Mein Tipp ist der naheliegendste. Keiner wirds. Fussball-WM wird das erste mal abgebrochen wegen Aufständen der Bevölkerung während der Spiele.
Ronaldo kann das natürlich nicht verstehen, während er sich mittlerweile die Rechte für den Playboy in Brasilien gesichert hat. Pele findet es verständlich und auch die anderen Millionäre rund um Neymar und Thiago Silva sprechen ihr Verständnis dafür aus, dass es Proteste gibt. Die können das ja alle so gut nachvollziehen. - Dagegen tun kann man aber nichts. -
Blatter wird es ungemütlich, er nimmt seine halbe Milliarde Schmiergeld und schiebt alles vor der Presse auf Bauunternehmen. Wahrscheinlich deutsche.
Ihn trifft keine Schuld. Ihn belastet es sehr, aber er möchte das ändern und sich erneut zur Wahl stellen. Damit die WM in Katar nur Tote während des Stadionbaus zu verzeichnen hat, aber nicht durch mögliche Aufstände.
Deutschland weiss mal wieder von nichts und findet alles schrecklich. Wie mit der NSA-Affäre. Dabei wird extra ein ganzes Dorf für die Nationalmannschaft umgebaut und eine Luxushütte mit Trainingsanlagen hingestellt. Naja, dass wird ja nachher bestimmt alles noch wirtschaftlich sein und gut besucht. Also hat sich der DFB sowieso nichts vorzuwerfen.

Und sollte doch alles nach Plan gehen und es könnte zu Fussballspielen kommen, dann tippe ich auf Brasilien. Mein Gehimtip ist Uruguay. Denke die europäischen Mannschaften werden sich unheimlich schwer tun bei der Hitze ordentlich über 90 Minuten zu spielen. Vor allem in diesem Stadion im Amazonas, wo die Luftfeuchtigkeit ein bisschen hoch ist und die Temperatur auch nicht unbedingt gering. Der nächste Verein 1500 km entfernt ist und das Projekt so viel Sinn hat wie der neue Berliner Flughafen - ah ja: ist ja auch vom selben Architekten. Respekt :clap2:


Haha super geschrieben ! Ich Tippe auf Spanien. Finale Spanien:Brasilien


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Fr 30. Mai 2014, 03:40 
Sir Matt Busby
Sir Matt Busby
 Profil

Registriert: Fr 22. Mai 2009, 23:17
Beiträge: 3208
Wohnort: Steffisburg
@met

Danke. Lache, weine und bin sauer!

England als Weltmeister hätte was, aber so richtig auf jemanden hoffen oder tippen tue ich nicht, will einfach viel Fussball sehen.

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Sa 31. Mai 2014, 02:32 
RedBaron
 Profil

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 16:43
Beiträge: 1884
Wohnort: Wien
@ met

haha,,,verdächtig fürn literatur nobelpreis

Zitat:
Fussball-WM wird das erste mal abgebrochen wegen Aufständen der Bevölkerung während der Spiele.


hoffentlich hoffentlich hoffentlich

_________________
Was Sepp Herberger sagte, ist noch nicht lange her:"Ein Spiel dauert 90 Minuten", doch manchmal auch mehr.Nach 90 Minuten stand Bayern da wie der Sieger,doch in der Nachspielzeit kam Manchester wieder.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Fr 13. Jun 2014, 10:17 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Was für ein ernüchternder Start an die WM. Endlich gibt es mal ein interessantes Eröffnungsspiel und dann verpfeift der Schiri so dermassen... Jede kleine und grosse Entscheidung ging an Brasilien. Als hätte der Schiri Angst gehabt, bei Entscheiden gegen Brasilien würden die Porteste noch schlimmer werden. Neymar hat sehr viel Glück nach seinem Ellbogenschlag noch auf dem Feld zu stehen und darf danach zwei Tore schiessen. Unter gütiger Mithilfe von Pletikosa. Und dem Schiri.

Naja, hoffentlich wirds dann heute besser. Mexiko - Kamerun und Spanien - Holland klingen vielversprechend!

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Fr 13. Jun 2014, 12:12 
Law
Law
 Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 880
Mexico 2:1 (Chicharito!!)
Spanien - Holland 1:1 (Mata, RvP) - Wenn Mata nicht spielt 0:1 :P

Natürlich nur wenn Schiri nicht bestochen worden ist :D

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Fr 13. Jun 2014, 22:30 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Alles wieder in Ordnung. Zwar erneut krasse Fehlentscheidungen heute, aber was für ein Spiel! Was für ein Auftritt von Holland! Wenn das der Weg ist, wie wir unter van Gaal spielen werden, dann muss ich mir wohl einen grossen Taschentuchvorrat besorgen. :devillaugh:

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 @Brasilien
BeitragVerfasst: Mo 16. Jun 2014, 21:28 
Administrator
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: Fr 21. Mär 2008, 15:38
Beiträge: 4646
Wohnort: Salgesch (CH)
Soll doch mal einer sagen, dass Fussballer nicht intelligent sind! https://www.youtube.com/watch?v=QthHYglYSHo

_________________
Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net? Who put the ball in the Germans’ net?
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de